Hypnose Rauchen Erfahrungen NRW Köln Düsseldorf Aachen

Hypnose kann helfen, das Rauchen aufzugeben. Oder wie ist das? Wie sind die Erfahrungen mit Hypnose das Rauchen aufzugeben und wie stehen die Erfolgschancen?

Hypnose kann helfen, das Rauchen aufzugeben. Oder wie ist das? Wie sind die Erfahrungen mit Hypnose das Rauchen aufzugeben und wie stehen die Erfolgschancen?

hypnose rauchen erfahrungen nrw koeln duesseldorf aachen


Hypnose Rauchen Erfahrungen

Viele Menschen haben es schon geschafft, mit Hypnose das Rauchen aufzugeben. Es ist leicht zu schaffen und das haben viele Menschen bewiesen. Einige Beispiele:

Frank, 51 Jahre, Mönchengladbach: „Ich bin so froh, denn ich hatte wirklich keine Luft mehr, konnte mich nicht mehr bewegen und habe es nie geschafft. Nach nur drei Terminen war ich rauchfrei und bin es heute noch.“

Heike, 47 Jahre, Köln: „Ich habe nicht viel geraucht, aber ich dachte, auch 10 Zigaretten am Tag sind zu viel. Es ist so schön, nicht mehr zu stinken und meinen Partner nicht mehr damit zu belasten, so zu stinken. Es macht mich wirklich freier, dass nicht mehr die Kippen mein Leben bestimmen.“

Martin, 50 Jahre, Düsseldorf: „Ich habe schon viele Sachen ausprobiert, den Softlaser, Medikamente und vieles mehr. Die Pillen haben mich nicht befreit, aber endlich die Hypnose. Mit Medikamenten habe ich echt noch mehr gelitten. Es war zuerst meine Hoffnung, einfach aufzugeben, aber die Nebenwirkungen waren 1000-mal schlimmer, als die Raucherei. So habe ich jetzt kein Problem mehr und bin echt froh. Danke für die vielen Tipps.“

Claudia, 44 Jahre, Aachen: „Ich habe Pflaster und Kaugummis probiert und habe immer wieder angefangen, weil ich direkt zugenommen habe. Lieber schlanke Raucherin als dicke Nichtraucherin. Mit Hypnose habe ich es geschafft und bin endlich weg davon. Ich habe nicht viel zugenommen und dabei hat mir dann noch einmal die Hypnose geholfen. Jetzt habe ich sogar noch eine bessere Figur als vorher. Vielen lieben Dank.“

Hypnose - frage die Experten


Rauchfrei durch Hypnose Kosten

Wie steht es um die Kosten, wenn man das Rauchen mit Hypnose aufgibt? Kann man sich diese Frage vorstellen? Das Rauchen schadet uns massiv und wir sterben mit einer Wahrscheinlichkeit von etwa 1:5. Das sollten wir uns bewusst machen. Wir können es schaffen, die meist mindestens 150 bis 400 € je Monat bald wieder zu behalten. Viele Raucher haben das schon einige Jahre als feste Belastung. Es wird Zeit, dieses Geld wieder zu haben, statt die geringen Kosten der Raucherentwöhnung zu scheuen.

Raucherentwöhnung durch Hypnose Krankenkasse

Was zahlt die Krankenkasse? Machen wir es uns einfach – nichts. Es gibt wenige Fälle, in denen die Krankenkasse sich an manchen Dingen beteiligt – und diese Fälle werden weniger. Es ist schade, denn Menschen, die es schaffen, verdienen Unterstützung. Dabei sind die Kosten – wie eben schon erwähnt – für das Rauchen doch viel größer. Das ist wirklich das kleinste Problem.

Es ist zu schaffen

Viele Klienten haben es schon geschafft, bei den Hypnose Profis aufzuhören. Eine Chance ist es wert. Wer nicht sofort beginnen will, der kann auch erst einmal einen Kennenlern-Termin vereinbaren. Das sollte man in Angriff nehmen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.